Unser Ausbildungsangebot

Der Tourismus ist weltweit die größte und am stärksten wachsende Branche mit hervorragenden Berufschancen im In- und Ausland. Für die Kärntner Tourismusschule (KTS) steht die kundenorientierte Ausbildung als Schlüssel zu beruflichem Erfolg im Mittelpunkt.

Die Ausbildung ist eine optimale Vorbereitung auf eine Karriere als Unternehmer in Gastronomie, Hotellerie und Reisebüro. Das Know-how dieses Bildungsweges bildet aber auch eine solide Basis für ein nachfolgendes Studium.

Die Datei KTS Info-Folder englisch.pdf herunterladen(2,4 MiB) Download

Schultypen

Höhere Lehranstalt für Tourismus und Pferdewirtschaft
HÖHERE LA FÜR TOURISMUS UND PFERDEWIRTSCHAFT

HÖHERE LA FÜR TOURISMUS UND PFERDEWIRTSCHAFT
Dauer: 5 Jahre
Praktikum: 32 Wochen (min. 4 Wochen mit Pferdebezug)
Abschluss: Matura
2 Berufstitel: Touristikkaufmann/frau und Pferdewirtschaftsfacharbeiter/in
Berufsfelder: Gewerbeberechtigung Gastronomie/Hotellerie mit Abschluss, Reisebüro nach 1,5-jähriger Praxis, ersetzt Unternehmerprüfung

 

Höhere Lehranstalt für Tourismus
HÖHERE LA FÜR TOURISMUS

HÖHERE LA FÜR TOURISMUS
Dauer 5 Jahre
Praktikum 32 Wochen
Abschluss Reife- und Diplomprüfung - ersetzt die Unternehmerprüfung
Berufstitel Touristikkaufmann/frau
Berufsfelder Gastronomie, Hotellerie Rezeption, Catering, F&B, Reise- und Tourimusbüros, touristische Institutionen und Organisationen

 

TOURISMUSKOLLEG
Spezialisierung 5-Sterne-Management ALL INKLUSIVE
Dauer 4 Semester
Sprache Englisch und Deutsch
Abschluss Diplomprüfung
weitere Vorteile Culinary, Food und Beverage Management, Praktikum, Campus

 

Zusatzangebote zum Auswählen

  • Projektentwicklung und -management bei Praxisprojekten
  • TISCOVER - "Tourismus Online
    Manager"