„Woman in the art of flambé"

Am 8. März 2019 fuhren drei Schülerinnen aus den Klassen 2BT und 3BT in Begleitung von FL Dipl.-Päd. Zvitkovits nach Grado
zum internationalen Flambierwettbewerb „Woman in the art of flambé".
Es wurden für die Teilnahme im nächsten Schuljahr erste Eindrücke gesammelt.

Zurück