#jetzt wir - junge Leute am Wort - darunter auch Nina Steiner, 5AT

Die Kleine Zeitung widmet sich im heurigen Jahr dem Schwerpunkt Jungend in der Pandemie, bei dem junge "Journalisten" zu Wort kommen.

Schon einmal wurde ein Leserbrief von Nina Steiner in der Online-Ausgabe dieser Zeitung veröffentlicht (siehe Nachrichtenbeitrag vom 27. Jänner 2021). Diesmal schrieb sie für die Papierausgabe den Leitartikel "Was ich mir wünsche"!

Nina ist sehr froh und stolz über diese Veröffentlichungen, ist es doch ihr Ziel, beruflich in diesen Bereich einzutreten.

Wir gratulieren ihr zu ihren ersten Schritten als zukünftige Journalistin, zu ihrem Einsatz, den sie jetzt schon zeigt und wünschen ihr, dass sich ihr Berufswunsch erfüllen lässt!

KAU

Zurück