MONIN AWARD 2021

Danke an die 3AT - SlowFood Werkstatt für einen hervorragenden 2. und 7. Platz!


Unter dem Motto „It‘s time to think different“ wurde das kreativste Gruppenprojekt, welches Teamgeist in Sachen NACHDENKEN - BEWUSSTSEIN SCHAFFEN - GEMEINSCHAFT LEBEN zeigt, gesucht.

2. Platz - Team The Fantasting 15'
mit
FAIRAPPLER

Thema: Regionalität neu interpretiert

Rezeptur:
6 cl Apfelsaft von Franz Lauritsch, Velden
1 TL Kärntner Honig der Bioimkerei Allmesch St.Anna
3 cl Monin Veilchensirup
½ Limette
Basilikum
8 cl Ginger Beer von Thomas Henry

Garnitur:
Basilikumblatt, frische Veilchen

Zubereitungsart:
Limette und Basilikum im Gästeglas andrücken, restliche Zutaten shaken, Gingerbeer als Filler

https://www.youtube.com/watch?v=FFZoZdsBqo8

 

 

 

7. Platz - Team Silent Forest
mit
CRAZY FOREST

Thema: Regionalität neu interpretiert

Team: Hannah Pichler, Leo Oswald

Rezeptur:
3 cl Monin Grenadine
2 cl Tannenwipfelsirup Familie Oswald Villach
3 cl Limettensaft Zitronengarten Faak am See
Fill up mit hausgemachtem Bitter Lemon mit Früchten aus dem Zitronengarten Faak am See

Garnitur:
Tannenzweig, Zitronenscheibe

Zubereitungsart:
im Shaker

https://www.youtube.com/watch?v=QTeYxJGM-ls&t=5s

 

 

 

Danke an das Organisationsteam und die Jury:

Bettina Koller und das komplette Derksen-Team, Eric Bouton und Martin Schlamberger von Monin, Dorith Knitel von HUM Abteilung I/13 und das ganze JBÖ-Team

Zurück