PRAKTIKA MIT MEHRWERT

im In- und Ausland

Unsere Praktikantinnen und Praktikanten waren sowohl im Inland als auch im Ausland tätig und konnten in tollen Betrieben mitarbeiten. Seine 3000 km Erasmus+ Besuchstour führte FV Josef Trieb nach Heiligendamm, Bremen, Lübeck, Hamburg und Mannheim. Zum einen geht es darum, die Schüler/innen zu unterstützen, zum anderen geht es auch um Beziehungspflege mit Topbetrieben, wo zumeist auch Absolventen in leitender Position tätig sind.

Ganz viele unsere Schülerinnen absolvierten ihr Praktikum in hervorragenden Kärntner Betrieben, auch hier wurden sie von den Fachlehrern besucht.
 
 

 

Linda und Laura vom Kolleg 2AK haben ihr Erasmus+ Praktikum in den Südtiroler Bergen absolviert und auch noch Bozen und Meran erkundet. Das Hotel mit der Spezialisierung auf glutenfreie Ernährung hat interessante Lernchancen geboten und wird auch in ihrer Diplomarbeit behandelt.

 

Zurück