Wie kommt das Wasser in die Leitung?

Diese Frage stellten sich die SchülerInnen und Schüler der Klasse 3CT. Um eine Antwort zu bekommen, organisierte Alexander Salcher kurzer Hand einen Besuch bei seinem Vater im Wasserwerk der Stadt Villach in der Oberen Fellach. Jetzt weiß die Klasse, dass die Stadt Villach aus zwei Quellen des Villacher Hausberges Dobratsch, der Unionquelle und der Thomasquelle, mit UV-Licht-desinfiziertes Trinkwasser versorgt wird. Herzlichen Dank für die äußerst interessante und lehrreiche Führung.

Zurück