Erasmusday an der KTS

Erasmustag an der KTS machte „Lust auf Europa“

Mit einer großen Festveranstaltung machte die Bildungsdirektion am Mittwoch 9. Oktober „Lust auf Erasmus“. Interessierte konnten sich über Austauschprogramme für Bildungseinrichtungen, Auslandsaufenthalte für Schüler/-innen sowie über Schulpartnerschaften informieren.

Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und Tipps für die Antragstellung gegeben. Die Erasmus Plus-Tänzer der KTS eröffneten die Festveranstaltung mit einem fulminanten Auftritt und wiesen choreographisch auf den Europagedanken hin. Kulinarisch verwöhnte das Praxisteam die Gäste – dem Thema entsprechend - mit einem European Street Food Market mit Paella, Bowle, Quiche und vielem mehr!

Dass die KTS so richtig hinter dem Projekt steht und das Projektteam mit den Professorinnen Astrid Gerjol, Concetta Preiml-Vecchio und Waltraud Karnel großartige Arbeit leistet, zeigen auch die zahlreichen Auslandspraktika der letzten Jahre. Auch im heurigen Sommer haben 40 Schüler/-innen und Kollegstudierende der KTS ihr gefördertes Erasmus+ Praktikum in Spanien, Portugal, Schweden, Frankreich und vielen anderen Destinationen Europas absolviert und wertvolle Erfahrungen gemacht.

Zurück